News
 

Olympia 2010: Deutschland im Medaillenspiegel auf Platz eins

Vancouver (dts) - Am vierten Wettkampftag der olympischen Winterspiele in Vancouver konnten die deutschen Frauen zwei Goldmedaillen ergattern. Neben Tatjana Hüfer, die im Rodeln den ersten Platz belegte, hat sich auch die Biathletin Magdalena Neuner gegen ihre Konkurrentinnen durchsetzen können. Zusätzlich gewann die Miesbacherin Natalie Geisenberger im Rodel-Finale der Frauen die Bronzemedaille für Deutschland. Die Eisschnellläuferin Jenny Wolf konnte sich im Finale nur die Silbermedaille sichern. Sie wurde im Vorfeld fest als Goldmedaillenfavoritin gehandelt. Die Kanadierin Maelle Ricker gewann Gold im Snowboard-Cross der Frauen. Nach dem vierten Wettkampftag in Vancouver liegt Deutschland im Medaillenspiegel mit dreimal Gold, viermal Silber und zweimal Bronze auf Platz 1 vor Südkorea.
Kanada / Olympia
17.02.2010 · 07:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen