News
 

Oktoberfest beginnt in München

München (dts) - In München hat am Samstag das 178. Oktoberfest begonnen. Pünktlich um zwölf Uhr zapfte Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) mit nur zwei Schlägen das erste Fass Wiesn-Bier an. Mit den Worten "O`zapft ist" reichte er die erste Maß dem bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU) und stieß mit ihm auf das größte Volksfest der Welt an.

Der Bierpreis liegt in diesem Jahr zischen 8,70 Euro und 9,20 Euro und hat erstmals die Neun-Euro-Marke geknackt. Zudem gilt ab diesem Jahr ein striktes Rauchverbot in den Festzelten. Bis zum 3. Oktober werden in der bayerischen Landeshauptstadt etwa sechs Millionen Besucher aus aller Welt erwartet. Bereits Stunden vor der offiziellen Eröffnung strömten die Massen auf die Theresienwiese, um sich einen der begehrten Plätze in den Wiesn-Zelten zu sichern.
DEU / Gesellschaft / Natur
17.09.2011 · 19:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen