News
 

Offizielle Teilergebnisse: Stichwahl in Chile

Santiago de Chile (dpa) - Bei der Präsidentenwahl in Chile hat keiner der Kandidaten die für einen Sieg notwendige absolute Mehrheit erzielt. Der konservative Kandidat Sebastián Piñera kam nach den ersten offiziellen Teilergebnissen auf 44,67 Prozent der Stimmen. Für den Regierungskandidat Eduardo Frei stimmten demnach 32,08 Prozent. Die beiden müssten demnach in einer Stichwahl am 17. Januar gegeneinander antreten.
Wahlen / Chile
13.12.2009 · 22:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen