News
 

Offensive in Afghanistan könnte länger dauern

Washington (dpa) - Die große Militäroffensive gegen die Taliban in Afghanistan könnte noch Wochen weitergehen. Ein US-General sagte dem Fernsehsender CBS, es werde zwar eine sehr lange und mühsame Aufgabe sein, aber er sei «sehr optimistisch». Die Aufständischen hätten mehr Sprengfallen installiert als erwartet. Gestern waren versehentlich mindestens zwölf Zivilisten getötet worden. Nach ISAF-Angaben verfehlten zwei Raketen ihr Ziel. Kommandeur Stanley McChrystal habe sich beim afghanischen Präsidenten Hamid Karsai entschuldigt.
Konflikte / Afghanistan
15.02.2010 · 04:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen