News
 

Offenbar Empfehlung für Schwarz-Gelb-Grün an der Saar

Saarlouis (dpa) - Der Landesvorstand der Grünen im Saarland hat sich nach Medieninformationen für eine «Jamaika-Koalition» ausgesprochen. Das Gremium habe dem Parteitag ein Bündnis mit CDU und FDP empfohlen, hieß es in Teilnehmerkreisen. Landeschef Hubert Ulrich sprach nach der Sitzung von einer pragmatischen Entscheidung. Sie sei mit großer Mehrheit getroffen wurde. Eine «Jamaika-Koalition» an der Saar wäre bundesweit eine Premiere. Es gilt als wahrscheinlich, dass der Parteitag der Saar-Grünen der Empfehlung des Vorstands folgt.
Koalition / Grüne / Saarland
11.10.2009 · 14:23 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen