News
 

Österreichischer Verkehrsbund rechnet mit Staus am Wochenende

Wien (dts) - Der Auto-, Motor- und Radfahrerbund Österreichs (ARBÖ) rechnet an diesem Wochenende mit ersten Staus auf den Transitrouten im Jahr 2014. Den Angaben zufolge würden erfahrungsgemäß besonders der Osten und Westen des Landes und vor allem die Bundesländer Salzburg, Tirol und Vorarlberg betroffen sein. Hintergrund sei die erwartete Urlauber-Reisewelle angesichts des Endes der Weihnachtsferien in Österreich und 14 deutschen Bundesländern, unter anderem Baden-Württemberg, Bayern und Nordrhein-Westfalen, so der Verkehrsbund.

Für den Dreikönigstag am Montag werden zudem aufgrund des Abschlussspringens der Vierschanzentournee Staus im Bundesland Salzburg und dabei vor allem rund um den Veranstaltungsort Bischofshofen prognostiziert.
Vermischtes / Österreich / DEU / Straßenverkehr
04.01.2014 · 09:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen