News
 

Österreichische Post: Umsatzrückgang von 84,5 Millionen Euro

Wien (dts) - Die Österreichische Post AG hat im Jahr 2009 einen Umsatzrückgang von 84,5 Millionen Euro verzeichnet. Das teilte das Unternehmen heute mit. Der Konzernumsatz ging im vergangenen Geschäftsjahr somit um 3,5 Prozent zurück. Zurückzuführen sei diese Entwicklung laut der Österreichischen Post auf die Wirtschaftskrise und die damit einhergehende Rezession, die sich negativ auf die Postdienstleistungen ausgewirkt haben. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) reduzierte sich 2009 um 11,9 Prozent auf 149,4 Millionen Euro.
Österreich / Unternehmen / Daten / Wirtschaftskrise
16.03.2010 · 07:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen