News
 

Österreich: Landwirt von eigenem Traktor überrollt

St. Martin (dts) - Im österreichischen St. Martin am Wöllmißberg in der Weststeiermark ist ein 74-jähriger Landwirt von seinem eigenen Traktor überrollt und schwer verletzt worden. Der örtlichen Polizei zufolge wollte der Mann ein Steuergerät am Traktor anbringen als das Fahrzeug ins Rollen geriet. Beim Versuch die Handbremse anzuziehen, geriet der 74-Jährige unter das Gefährt, welches ihn anschließend überrollte. Der Traktor kam danach an einem Baum zu stehen. Der Landwirt erlitt schwere innere Verletzungen, die nach Aussage der behandelnden Ärzte allerdings nicht lebensbedrohlich seien.
Österreich / Polizeimeldung
30.06.2010 · 20:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen