News
 

Österreich: Kopf 85 Kilometer von Körper entfernt gefunden

Wien (dts) - In der Steiermark ist gestern der Kopf einer Leiche gefunden worden. Wie die "Kronen-Zeitung" berichtet, wurde bereits am Sonntagabend eine männliche Leiche ohne Kopf an einer Bahnstrecke entdeckt. Der fehlende Kopf wurde rund 85 Kilometer weiter an der selben Bahnstrecke aufgefunden. Die Polizei vermutet, dass sich der Kopf an der Lok verhakt hatte und sich dann aus unerfindlichen Gründen wieder ablöste. Ob es sich um einen Unfall oder einen Selbstmord handelt, ist bisher noch unklar.
Österreich / Unfall / Kurioses
11.08.2009 · 23:52 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen