News
 

Österreich: Ein Toter bei Absturz eines Kleinflugzeug nahe Krems

Krems (dts) - Beim Absturz eines Kleinflugzeuges nahe des niederösterreichischen Krems ist am Sonntag ein Mensch ums Leben gekommen. Die Maschine vom Typ Cessna 172R Skyhawk sei etwa 100 Meter vom Flugplatz Krems-Langenlois abgestürzt, berichtet die Zeitung "Krone". Die Maschine stürzte in ein Waldgebiet.

An Bord der Propellermaschine habe sich der 56-jährige Pilot und sein 60-jähriger Bruder befunden. Zum Zeitpunkt des Absturzes habe starker Nebel geherrscht. Mehrere Einsatzkräfte der Feuerwehr sowie Notärzte seien im Einsatz gewesen. Der Pilot wurde im Wrack eingeklemmt und verstarb noch an der Unglücksstelle. Der 60-jährige Bruder konnte sich selbst aus dem Wrack befreien und wies die Rettungskräfte am Ort ein. Die zuständigen Behörden nahmen Ermittlungen zum Unglückshergang auf.
Vermischtes / Österreich / Luftfahrt / Unglücke
20.10.2013 · 13:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen