News
 

Österreich: Arbeitslosigkeit im Dezember gestiegen

Wien (dts) - In Österreich ist die Zahl der Arbeitslosen im Dezember 2013 gestiegen. Inklusive der an Schulungsmaßnahmen teilnehmenden Personen waren im Dezember 428.143 Menschen in Österreich arbeitslos gemeldet, wie das österreichische Arbeitsministerium am Donnerstag mitteilte. Demnach bedeutet dies eine Zunahme gegenüber dem Vorjahr um 42.705 Personen oder 11,1 Prozent.

Überdurchschnittlich stark betroffen vom Arbeitslosigkeitsanstieg seien - unter anderem auch aus demographischen Gründen - ältere Arbeitskräfte, Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen, nichtösterreichische Staatsbürger und Frauen. "Nach den aktuellen Prognosen der Wirtschaftsforscher wird die sich nun schon deutlich abzeichnende Erholung der Konjunktur den Anstieg der Arbeitslosigkeit im Verlauf des neuen Jahres zumindest weiter abschwächen", sagte Sozialminister Rudolf Hundstorfer anlässlich der Präsentation der Arbeitsmarktdaten für den Monat Dezember.
Wirtschaft / Österreich / Arbeitsmarkt / Daten
02.01.2014 · 10:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen