News
 

Österreich: 89-jähriger Deutscher ertrinkt in Tiroler See

Reutte (dts) - Ein 89-jähriger Deutscher ist am Sonntag mit seinem Auto in den Tiroler Plansee gestürzt und ertrunken. Medienberichten zufolge sei der Mann mit seinem Pkw offenbar ins Schleudern geraten und von der regennassen Fahrbahn abgekommen. Das Auto sei über eine Böschung in den Plansee gefahren und soll dort in rund drei Metern Tiefe auf dem Dach zum Liegen gekommen sein.

Nach rund 20 Minuten wurde er nach Angaben der Polizei geborgen, allerdings blieben Reanimationsversuche erfolglos. Der 89-Jährige soll in Richtung Deutschland unterwegs gewesen sein als das Unglück passierte, hieß es.
Österreich / Straßenverkehr / Unglücke
26.09.2010 · 17:38 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen