News
 

Ölpreise sinken leicht

Singapur (dpa) - Die Ölpreise sind leicht gesunken. Ein Barrel der Nordseesorte Brent zur September-Lieferung kostete am Morgen 103,17 US-Dollar. Das waren 25 Cent weniger als gestern. Der Preis für ein Fass der US-Sorte WTI zur Lieferung sackte um 20 Cent auf 88,30 Dollar. Der Preis für US-Rohöl lag bereits den dritten Handelstag in Folge unter der Marke von 90 Dollar. Vor der Veröffentlichung der neusten Daten zu den Ölreserven in den USA dürften sich die Anleger an den Rohstoffmärkten mit Käufen eher zurückhalten, hieß es.

Energie / Öl
25.07.2012 · 07:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.08.2017(Heute)
16.08.2017(Gestern)
15.08.2017(Di)
14.08.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen