News
 

Ölpreise nach Tod bin Ladens mit deutlichen Verlusten

Singapur (dpa) - Die Ölpreise haben deutlich nachgegeben. Händler führten das unter anderem auf den Tod von Al-Kaida-Chef Osama bin Laden zurück. Im frühen Handel kostete ein Barrel der Nordseesorte Brent zur Auslieferung im Juni 124,94 US-Dollar. Das waren 95 Cent weniger als am Freitag. Händler sehen in den Kursverlusten eine Reaktion auf jüngste Ereignisse in Pakistan und Libyen. Neben dem Tod bin Ladens verwiesen Beobachter auf die Lage in Libyen.

Energie / Öl / Preise
02.05.2011 · 08:24 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen