News
 

Ölplattform im Südatlantik brennt

Buenos Aires (dpa) - Auf einer Ölplattform vor der argentinischen Küste im Südatlantik ist ein Feuer ausgebrochen. Die Anlage zwischen dem südamerikanischen Festland und der Insel Feuerland sei evakuiert worden, teilte die argentinische Marine mit. Eines der acht Besatzungsmitglieder wurde leicht verletzt. Anzeichen für austretendes Öl gebe es nicht, hieß es von den Behörden. Die Anlage wird von dem Unternehmen ENAP Sipetrol, das zum staatlichen chilenischen Erdölunternehmen ENAP gehört, betrieben.

Notfälle / Argentinien
09.09.2010 · 04:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen