News
 

Ölpest wird immer schlimmer

Washington (dpa) - Die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko nimmt kein Ende. Der Stopfversuch «Top Kill» ist gescheitert. Ende der Woche will BP einen neuen Versuch starten, zumindest einen Teil des ausströmendes Öl aufzufangen und abzupumpen. Dabei wird das bestehende Steigrohr an der Quelle abgesägt und auf diese Öffnung ein Auffangbehälter gestülpt. Experten sind skeptisch, ob der Versuch klappt. Endgültige Abhilfe sei erst im August in Sicht, wenn durch Parallelbohrungen die Quelle zum Versiegen gebracht werden solle.
Umwelt / USA
31.05.2010 · 01:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen