News
 

Ölpest-Notstand auch in Alabama und Mississippi

Washington (dpa) - Wegen der Ölpest im Golf von Mexiko haben auch die amerikanischen Bundesstaaten Alabama und Mississippi den Notstand ausgerufen. Damit sind nach Louisiana und Florida vier große Südstaaten von der drohenden Umweltkatastrophe betroffen. Zur umfangreichen Abstimmung der Schutzmaßnahmen sollte es heute auch eine Telefonkonferenz der Gouverneure mit der Ministerin für Heimatschutz, Janet Napolitano, geben. Auslöser der Ölkatastrophe ist der Untergang einer BP-Bohrinsel.
Umwelt / USA
01.05.2010 · 12:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen