News
 

Ölpest immer bedrohlicher

Washington (dpa) - Im Golf von Mexiko droht durch die Ölpest eine gigantische Umweltkatastrophe. Heftige Winde drohen, das Öl in ökologisch hochempfindlichen Naturschutzgebiete zu treiben. Nach dem US-Staat Louisiana wurde auch für Teile Floridas der Notstand erklärt. 6000 Mann der Nationalgarde wurden mobilisiert. Sie sollen bei Säuberungsarbeiten helfen. Die US-Regierung verstärkte weiter den Druck auf den Ölkonzern BP, sämtliche Kosten der Ölpest zu tragen. Auslöser der Ölkatastrophe ist der Untergang einer BP-Bohrinsel.
Unfälle / USA
01.05.2010 · 09:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen