News
 

Ölpest erreicht die Küstengewässer vor Louisiana

Washington (dpa) - Die Ölpest im Golf von Mexiko hat die Küstengewässer am Mississippi-Delta erreicht. Das genaue Ausmaß einer der größten Umweltkatastrophen in der US-Geschichte ist noch nicht abzusehen. An der Küste des US-Bundesstaates Louisiana sind die Einsatzkräfte in Alarmbereitschaft. Zahlreiche Öl-Barrieren sollen das Schlimmste verhindern. Winde hatten das Öl schneller als zunächst erwartet vor das Wildschutzgebiet Pass-A-Loutre am Mississippi-Delta getrieben.
Unfälle / USA
30.04.2010 · 09:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen