News
 

Öl-Desaster: Umweltkatastrophe droht im Golf von Mexiko

Washington (dpa) - Im Golf von Mexiko droht eine Umweltzerstörung unbekannten Ausmaßes: Zwei Tage nach einer verwüstenden Explosion ist eine brennende US-Bohrinsel gestern vor der US-Küste gesunken. Die «Deepwater Horizon» verschwand rund 190 Kilometer südlich von New Orleans im US-Bundesstaat Louisiana, in den Fluten. Elf Arbeiter bleiben weiterhin verschollen. Die US-Küstenwache befürchtet, dass bis zu zweieinhalb Millionen Liter Öl in den Golf gelangen könnten.
Unfälle / USA
23.04.2010 · 00:10 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen