News
 

Ökonom schlägt teilweisen Schuldenerlass für Griechenland vor

Berlin (dts) - Der Ökonom Jens Bastian hat als Lösung für die Schuldenprobleme Griechenlands einen teilweisen Schuldenerlass vorgeschlagen. "Sparen alleine, das ist eine Einbahnstraße, obwohl Griechenland Sparerfolge hat in den vergangenen 15 Monaten", sagte Bastian im Deutschlandfunk. Doch das reiche jetzt nicht mehr.

Griechenland brauche zur Herstellung von Wettbewerbsfähigkeit Investitionen, die wiederum Arbeitsplätze schaffen können. "Ich glaube allerdings auch, dass wir aufgrund der Tiefe des Problems und der begrenzten Lösungsmöglichkeiten uns auch irgendwann - ich glaube, das ist eine Frage der Zeit - darüber Gedanken machen müssen, ob wir am Beispiel Griechenlands etwas auf den Weg bringen, das wir in Afrika schon mal gemacht haben: ein teilweiser Schuldenerlass", so der Ökonom.
DEU / Wirtschaftskrise
14.09.2011 · 10:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen