News
 

Öffentlicher Dienst: Warnstreiks an Schulen im Norden

Kiel (dpa) - In Schleswig-Holstein haben am Morgen viele Angestellte des Öffentlichen Dienstes mit den angekündigten Warnstreiks begonnen. Um ihre Forderungen nach Gehaltserhöhungen durchzusetzen, legen Lehrer an Schulen unter anderem in Neumünster, Flensburg und Pinneberg ihre Arbeit nieder. Die Gewerkschaft GEW plant zusammen mit der Gewerkschaft der Polizei am Mittag eine Kundgebung vor dem Finanzministerium in Kiel. Im Tarifkonflikt haben die Gewerkschaften auch Warnstreiks in Nordrhein-Westfalen angekündigt. In Düsseldorf wird Verdi-Chef Frank Bsirske erwartet.

Tarife / Öffentlicher Dienst
01.03.2011 · 06:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen