quasar bonus
 
News
 

Obamas tanzen im Weißen Haus zu Motown

Washington (dpa) - Partystimmung im Weißen Haus: US-Präsident Barack Obama und seine Frau Michelle haben ihre politischen Sorgen für einen Abend hinter sich gelassen und zur Livemusik von Weltstars getanzt. Musiker wie Sheryl Crow, Stevie Wonder und John Legend traten im Präsidentensitz auf. Anlass war der zurzeit zelebrierte «Monat der Geschichte der Schwarzen». Auf dem Programm standen Hits der Plattenfirma Motown, die in den 50er bis 70er Jahren der schwarzen Soulmusik entscheidend zum Durchbruch verholfen hatte.

Musik / Regierung / Leute / USA
25.02.2011 · 19:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen