News
 

Obama zum Urlaub auf Prominenteninsel eingetroffen

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama ist mit seiner Familie zu einem einwöchigen Urlaub auf der Prominenteninsel Martha's Vineyard im Bundesstaat Massachusetts eingetroffen. Die Ankunft hatte sich um mehrere Stunden verzögert, weil die Obamas erst das Vorbeiziehen des Hurrikans «Bill» abwarten wollten. Auf der Insel hat Obama ein teures Anwesen gemietet mit Privatstrand, Swimmingpool und Golf-Übungsgelände. Die Miete kostet rund 35 000 Dollar, die der Präsident aber aus seiner Privatkasse zahlen wird.
Präsident / USA
23.08.2009 · 22:17 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen