News
 

Obama zitiert BP-Vertreter ins Weiße Haus

Washington (dpa) - Im Kampf gegen die Ölpest im Golf von Mexiko erhöht Präsident Barack Obama weiter den Druck auf BP. Für kommende Woche hat er führende Vertreter des britischen Konzerns ins Weiße Haus zitiert. Zugleich bemühte sich Obama, Spannungen im Verhältnis zu Großbritannien zu beseitigen: Dazu will er heute mit Premier David Cameron telefonieren. In Großbritannien wächst die Besorgnis, dass die massive amerikanische Kritik an dem Ölriesen insgesamt dem Ansehen des Landes schadet.
Umwelt / USA / Großbritannien
12.06.2010 · 16:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen