News
 

Obama wirbt im Radio noch einmal um Jungwähler

Washington (dpa) - Kampf um Stimmen bis zuletzt: Von einer schweren Schlappe bedroht hat US-Präsident Barack Obama am Tag der Kongresswahl, noch einmal alle Register gezogen. Er gab gleich vier Radio-Interviews und versuchte dabei besonders, Jungwähler anzusprechen. Er rief sie dazu auf, die Chance nicht zu verpassen, die Politik der nächsten Jahre mitzubestimmen. In den USA wird ein neues Abgeordnetenhaus gewählt. Außerdem werden 37 der insgesamt 100 Senatorenposten neu besetzt.

Wahlen / USA
02.11.2010 · 18:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen