News
 

Obama will 33 000 Afghanistan-Soldaten bis Sommer 2012 abziehen

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama leitet nach fast zehn Jahren Afghanistan-Krieg den Truppenabzug ein. In einer Rede an die Nation kündigte er an, bis zum Sommer nächsten Jahres 33 000 Soldaten abzuziehen. Bereits in diesem Jahr soll der Truppenumfang am Hindukusch um 10 000 schrumpfen. Obama war angesichts der hohen Kriegskosten, der schwachen Wirtschaft und immensen Staatsverschuldung unehmend unter Druck geraten, die Soldaten schnell nach Hause zu bringen. Ende nächsten Jahres sind in den USA Präsidentschaftswahlen, Obama bewirbt sich um eine zweite Amtszeit.

Konflikte / USA / Afghanistan
23.06.2011 · 04:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen