News
 

Obama verspricht New Orleans nach «Katrina» weitere Hilfe

Washington (dpa) - Fünf Jahre nach der Verwüstung von New Orleans durch den Hurrikan «Katrina» hat US-Präsident Barack Obama der Stadt weitere Unterstützung beim Wiederaufbau versprochen. Man werde gemeinsam kämpfen, bis der Job erledigt sei, sagte Obama bei einer Rede in New Orleans. Laut Obama werden Milliarden Dollar investiert - unter anderem in den Aufbau von Schulen, Straßen und Krankenhäusern. Durch den gewaltigen Sturm und die Überflutungen am Golf von Mexiko waren im Sommer 2005 mehr als 1800 Menschen ums Leben gekommen.

Unwetter / Katastrophen / USA
29.08.2010 · 21:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen