News
 

Obama verschiebt Asien-Reise wegen Gesundheitsreform

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama wird seine für nächste Woche geplante Asienreise verschieben. Er will zunächst die Gesundheitsreform unter Dach und Fach bringen. Das teilte das Weiße Haus mit. Obama werde die Reise am 21. März antreten, vier Tage später als geplant. Laut CNN sollen wichtige Abstimmungen über die Gesundheitsreform bereits zu Beginn der Woche abgehalten werden. Stationen von Obamas geplanter Asienreise sind unter anderem Indonesien und Australien.
Asien / Regierung / USA
12.03.2010 · 15:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen