News
 

Obama unterstützt erstmals öffentlich Schwulen-Ehen

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama hat sich erstmals öffentlich dafür eingesetzt, dass Schwule und Lesben heiraten können. Seine Meinung darüber habe sich im Laufe der Jahre geändert, sagte Obama dem Sender ABC. Bisher hatte sich der Präsident lediglich für eingetragene Partnerschaften von Homosexuellen und Lesben stark gemacht. Er habe in den vergangenen Jahren viele Gespräche über dieses Thema geführt, sagte Obama in dem Interview.

Gesellschaft / USA
09.05.2012 · 22:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen