News
 

Obama und Sarkozy nehmen an D-Day-Feierlichkeiten teil

Caen (dts) - In Caen werden heute US-Präsident Obama und der französische Staatspräsident Sarkozy an den Feierlichkeiten zum 65. Jahrestag der Landung in der Normandie teilnehmen. Im Vorfeld der Gedenkfeier ist es bereits zu einigen Verstimmungen gekommen, da Sarkozy nicht die englische Königin Elizabeth II. sondern Premierminister Gordon Brown eingeladen hatte. In Großbritannien ist die Königin die offizielle Oberbefehlshaberin der Truppen. Prinz Charles wird nun in Vertretung der Königin an den Feiern teilnehmen. Am sogenannten "D-Day" am 6. Juni 1944 waren alliierte Truppen in der Normandie gelandet um dem Krieg gegen die Nationalsozialisten die entscheidende Wende zu geben. Bei der Landung waren nach Schätzungen knapp 4.400 alliierte Soldaten innerhalb von einem Tag getötet worden.
USA / Frankreich / Zweiter Weltkrieg / Normandie / D-Day
06.06.2009 · 07:38 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen