News
 

Obama überraschend in Afghanistan

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama ist zu einem überraschenden Besuch in Afghanistan eingetroffen. Dort will er laut CNN in Kürze auf einem US-Stürzpunkt zu amerikanischen Soldaten sprechen. Außerdem dürfte er mit US-General David Petraeus und mit Staatschef Hamid Karsai sprechen, um sich ein Bild über die Lage im Kampf gegen die Taliban zu machen. Die USA wollen noch in diesem Jahr eine Bilanz über die Offensive gegen die Aufständischen ziehen. Zuletzt war Obama im vergangenen März in Afghanistan.

Konflikte / USA / Afghanistan
03.12.2010 · 17:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen