News
 

Obama trifft in Südkorea ein

Seoul (dpa) - US-Präsident Barack Obama ist in Südkorea eingetroffen. Es ist die letzte Station seiner einwöchigen Asien- Reise. Im Mittelpunkt seiner Gespräche mit Präsident Lee Myung Bak stehen die Bemühungen, Nordkorea zur Rückkehr zu den multilateralen Verhandlungen über sein Atomwaffenprogramm zu bewegen. Obama hatte zuvor seinen Besuch in China beendet. Er erklärte, die USA und China wollten ihre «strategische Partnerschaft» ausbauen.
International / Südkorea / USA
18.11.2009 · 12:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen