News
 

Obama stockt stillschweigend Truppen auf

Washington (dpa) - Eine Aktion ohne großes Aufsehen: US-Präsident Barack Obama soll nach einem Bericht der «Washington Post» dabei sein, die Truppen in Afghanistan stillschweigend aufzustocken. Er habe die Entsendung von mindestens 13 000 weiteren Soldaten angeordnet, worüber öffentlich nicht gesprochen werde, berichtet das Blatt unter Berufung auf Pentagon- Insider. Es handele sich um Unterstützungstruppen, also Ingenieure, medizinisches Personal und Geheimdienstexperten, die nicht zu den Kampftruppen zählen.
Konflikte / USA / Afghanistan
13.10.2009 · 14:03 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen