News
 

Obama-Statement enttäuscht Wall Street

New York (dpa) - Nach Aussagen von US-Präsident Barack Obama zur Stimulierung der Wirtschaft hat der Dow Jones klar im Minus geschlossen. Obama will zwar zusätzliche Schritte zur Stützung der trägen Konjunktur einleiten. Allerdings habe der Präsident mit seiner Ankündigung nicht die Sorgen der Anleger gemildert, dass die USA erneut in eine Rezession abgleiten können, sagten Händler. Der Dow Jones sackte um 1,39 Prozent auf 10 009 Punkte ab. Der Eurokurs gab zum US-Dollar nach. Zuletzt wurden 1,2664 Dollar bezahlt.

Börsen / USA
30.08.2010 · 22:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen