News
 

Obama ruft Nordkorea und den Iran zum Einlenken auf

Seoul (dpa) - Begleitet von Warnungen an die Regierungen in Nordkorea und dem Iran hat US-Präsident Barack Obama seine Vision von einer «atomwaffenfreien Welt» bekräftigt. Vor Beginn des zweiten Weltgipfels für Nuklearsicherheit rief Obama beide Staaten in Seoul zum Einlenken in den Konflikten um ihre Atomprogramme auf. Nordkorea müsse den Mut haben, «nach Frieden zu trachten», sagte Obama in Seoul. An den Iran gewandt, sagte Obama, dass noch immer Zeit für eine Lösung des Atomstreits durch Diplomatie sei. Obama bot Russland an, über eine weitere Reduzierung der Atomwaffenarsenale zu reden.

Atom / Gipfel / Südkorea / USA
26.03.2012 · 08:01 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen