News
 

Obama ruft Iran an Verhandlungstisch

Obama hat den iranischen Präsidenten Ahmadinedschad aufgefordert, wieder über das Atomprogramm Teherans zu verhandeln.Großansicht
Kairo (dpa) - Im Atomkonflikt mit dem Iran hat US-Präsident Barack Obama die Führung in Teheran erneut zu Verhandlungen aufgefordert. Die USA suchten einen Neubeginn, jetzt müsse auch Teheran dazu seine Bereitschaft zeigen, sagte Obama in seiner "Rede an die islamische Welt" in der Kairo-Universität.

Ohne Zweifel belaste eine wechselhafte Geschichte die Beziehungen zwischen dem Iran und den USA, sagte Obama. Allerdings dürften beide Seiten nicht in der «Falle der Vergangenheit» gefangen bleiben. In der Frage der Nuklearwaffen sei aber «ein entscheidender Punkt» erreicht. Eine Atommacht Iran würde nicht nur die Stabilität der Region, sondern der ganzen Welt bedrohen.

International / USA / Nahost / Ägypten
04.06.2009 · 15:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.08.2017(Heute)
15.08.2017(Gestern)
14.08.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen