News
 

Obama: Nordkoreas Atompläne direkte Bedrohung

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama hat das Atomprogramm Nordkoreas als direkte Bedrohung für die USA und den Weltfrieden eingestuft. Obama und sein südkoreanischer Amtskollege Lee Myung Bak bekannten sich in Washington zum gemeinsamen Vorgehen gegen die nukleare Bedrohung durch Nordkorea. Der einzige Weg, um das nordkoreanische Volk glücklich zu machen sei, sich von Atomwaffen zu verabschieden, sagte Myung Bak. Bei dem Treffen im Weißen Haus ging es vor allem auch um das neue Freihandelsabkommen.

International / USA / Südkorea
13.10.2011 · 21:49 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen