News
 

Obama nominiert Philip Murphy als neuen Botschafter in Deutschland

Washington (dts) - US-Präsident Barack Obama hat Philip D. Murphy zum neuen US-Botschafter in Deutschland nominiert. Das gab die US-Regierung gestern in Washington bekannt. Der ehemalige Goldman-Sachs-Banker tritt damit die Nachfolge von Botschafter John Koenig an. Der 52-Jährige war vier Jahre Chef der Deutschlandabteilung von Goldman Sachs in Frankfurt/Main. Nach seinem Ausstieg bei der Bank im Jahr 2006 war Murphy Vorsitzender des Finanzausschusses der nationalen Organisation der Demokratischen Partei (DNC). Murphy hatte unter anderem als wichtiger Spendensammler Barack Obama in dessen Präsidentschaftswahlkampf unterstützt.
USA / DEU / Botschafter
10.07.2009 · 08:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen