News
 

Obama nominiert hispanische Richterin für Obersten Gerichtshof

Washington (dts) - US-Präsident Obama wird heute die Richterin Sonia Sotomayor als Richterin für den Obersten Gerichtshof (Supreme Court) nominieren. Wie die "New York Times" berichtet, wird Obama die Ernennung von Sotomayor als Nachfolgerin von David Souter gegen 10:15 Uhr Ortszeit (16:15 Uhr deutscher Zeit) in Washington offiziell bekanntgeben. Souter hatte im Mai 2009 seinen Rücktritt angekündigt. Die Nominierung von Sotomayor muss im Anschluss vom US-Senat bestätigt werden. Sotomayor wäre die erste Person aus der Bevölkerungsgruppe der Hispanics und die insgesamt dritte Frau auf einem Richterposten am Obersten Gerichtshof.
USA / Obama / Supreme Court
26.05.2009 · 14:53 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen