News
 

Obama nach Abkehr von Raketenschild in der Kritik

Washington (dpa) - Nach dem Verzicht der USA auf den geplanten Raketenabwehrschild in Mitteleuropa hagelt es Kritik: Die Republikaner im US-Kongress werfen US-Präsident Barack Obama vor, gegenüber Russland eingeknickt zu sein. Obama hatte den umstrittenen Plänen seines republikanischen Amtsvorgängers George W. Bush für einen Langstreckenraketen-Schutzschild eine Absage erteilt und stattdessen den Aufbau eines moderneren und kostengünstigeren Abwehrsystems angekündigt. Russland begrüßte den Schritt.
Verteidigung / USA / Russland / Tschechien / Polen
18.09.2009 · 03:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen