News
 

Obama mit Putin zusammengetroffen

Moskau (dpa) - US-Präsident Barack Obama ist am zweiten Tag seines Antrittsbesuchs in Russland mit Regierungschef Wladimir Putin zusammengetroffen. Dies sei eine exzellente Gelegenheit, die Beziehungen auf ein festes Fundament zu stellen, sagte Obama zum Auftakt der Gespräche in Putins Residenz bei Moskau. Putin betonte, mit Obamas Namen sei die Hoffnung auf eine Verbesserung der Beziehungen verbunden. Obama will mit Putin auch über das von Moskau kritisierte US-Raketenabwehrprojekt in Mitteleuropa sprechen.
International / USA / Russland
07.07.2009 · 07:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen