News
 

Obama legt billionenschweres Sparprogramm vor

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama will die Schuldenkrise seines Landes mit einem rund drei Billionen Dollar schweren Sparpaket in den Griff bekommen. Um das Defizit in den kommenden zehn Jahren um diese Summe zu kappen, wolle er die Steuern für Wohlhabende erhöhen, Sozialausgaben senken und die Kosten für das Militär eindämmen, sagte Obama im Weißen Haus. Die Lasten sollten fair auf die Bevölkerung verteilt werden. Von 2017 an würde die Schuldenlast dadurch wieder sinken.

Haushalt / Finanzen / USA
19.09.2011 · 17:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen