News
 

Obama gratuliert Suu Kyi zum 65. Geburtstag

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama hat Birmas unter Hausarrest stehenden Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi öffentlich zum 65. Geburtstag gratuliert. Zugleich forderte er von der herrschenden Militärjunta in dem südostasiatischen Land die sofortige und bedingungslose Freilassung der Friedensnobelpreisträgerin sowie aller anderen politischen Gefangenen. Suu Kyi steht seit vielen Jahren in Birmas früherer Hauptstadt Rangun unter Hausarrest. Vor gut einem Monat war sie in Rangun mit dem US- Staatssekretär für Ostasien, Kurt Campbell, für knapp zwei Stunden zusammengetroffen.
Menschenrechte / Birma / USA
19.06.2010 · 03:20 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen