News
 

Obama für neue Energiepolitik

Washington (dpa) - Die Ölpest im Golf von Mexiko soll mit allen Mitteln bekämpft werden, doch langfristig müssen die USA vor allem ihre Energiepolitik radikal ändern. Das sagte US-Präsident Barack Obama in seiner ersten Rede aus dem Oval Office. Jetzt sei der Augenblick gekommen, «eine nationale Mission für amerikanische Innovation zu entfesseln», sagte Obama. Heute will Obama bei einem Treffen mit den Bossen des Ölkonzerns BP im Weißen Haus ein Machtwort sprechen.
Umwelt / USA
16.06.2010 · 11:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen