News
 

Obama enttäuscht über Lage auf Job-Markt

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama ist schwer enttäuscht über die immer schlechtere Lage auf dem Arbeitsmarkt. Die neusten Zahlen seien «ernüchternd», sagte er in Washington. Die Wirtschaft tue sich immer noch schwer, in Gang zu komme. Ein Sprecher des Weißen Hauses sagte sogar eine weitere Verschlechterung voraus. Nach neusten Zahlen des US-Arbeitsministeriums kletterte die Rate im Juni auf 9,5 Prozent - das ist der höchste Stand seit mehr als einem Vierteljahrhundert.
Arbeitsmarkt / USA
02.07.2009 · 22:29 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen