News
 

Obama dankt Medwedew für Einigung in Abrüstungsfrage

Washington (dts) - Der US-amerikanische Präsident Barack Obama hat dem russischen Präsidenten Dmitri Medwedew für die Einigung in der Abrüstungsfrage gedankt. Obama bezeichnete diese Vereinbarung als "einen weiteren Schritt vorwärts" und unterstrich die "Bedeutung der amerikanischen Führung" in dieser Frage. Die US-Außenministerin Hillary Clinton bezeichnete den heutigen Freitag als "guten Tag für Amerika und unsere Sicherheit". Die Vereinigten Staaten und Russland hatten sich heute darauf geeinigt, die Zahl ihrer Atomwaffen um ein Viertel verringern. Der Vertrag soll am 8. April in Prag unterzeichnet werden.
USA / Russland / Militär
26.03.2010 · 16:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen