News
 

Obama betont Verantwortung Afrikas für Zukunft

Accra (dpa) - Barack Obama hat bei seinem ersten Besuch als US- Präsident in Schwarzafrika die Verantwortung der Afrikaner für ihre eigene Zukunft hervorgehoben. Gleichzeitig kritisierte er bei einer Rede in Ghana die in vielen Staaten verbreitete Korruption. Obama machte aber auch klar, dass die USA dem Kontinent als Partner helfen wollen. Der US-Präsident ist inzwischen wieder aus Ghana abgereist. Er besuchte auch noch das ehemalige Sklavenfort in Cape Coast und sprach anschließend von einer «bewegenden Erfahrung».
International / USA / Ghana
12.07.2009 · 02:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen