News
 

Obama besorgt wegen Euro-Krise - Merkel mahnt zur Umsicht

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama hat die Europäer zum entschlossenen Kampf gegen die Schuldenkrise aufgerufen. Die Währungsunion müsse durch eine abgestimmte Haushaltspolitik ergänzt werden. Besorgt äußerte er sich über mögliche globale Folgen der Euro-Krise. Die Situation in Europa werde auch Folgen für die US-Wirtschaft haben, sagte Obama der dpa. Kanzlerin Angela Merkel wies Spekulationen über eine mögliche Insolvenz Griechenlands zurück. Die Spekulationen hatte Wirtschaftsminister Philipp Rösler angeheizt. Man brauche jetzt keine Unruhe auf den Finanzmärkten, so Merkel.

EU / Finanzen / Deutschland
13.09.2011 · 09:40 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen