News
 

Obama beendet zweiten Afrikabesuch

Accra (dts) - US-Präsident Barack Obama hat soeben Ghana verlassen und ist an Bord der Air Force One nach offiziellen Angaben auf dem Rückweg nach Washington. Zuvor war er am Flughafen von Ghanas Hauptstadt mit einer Zeremonie aus Trommlern und Tänzern und tausenden Zuschauern verabschiedet worden. Nach seinem Auftritt an der Universität von Kairo war es Obamas zweiter Afrikabesuch als US-Präsident.
Ghana / USA / Obama
11.07.2009 · 21:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen